close
Jutta Winkelmann: <br>Mein Leben ohne mich
Buchhandlung

Jutta Winkelmann:
Mein Leben ohne mich

“Beautiful friend
This is the end
My only friend, the end
Of our elaborate plans, the end
Of everything that stands, the end
No safety and surprise, the end
I’ll never look into your eyes again”
(Jim Morrison)

Sie lebten ein wildes, ein spannendes Leben. Die Zwillinge Jutta Winkelmann und
Gisela Getty waren Ikonen der 68er- und der Hippie-Zeit, teilten Männer, Drogen
und Freiheitsdrang. Danach schrieben sie, drehten Filme, arbeiteten als Künstlerinnen.
Bis Jutta Winkelmann eines Tages an Krebs erkrankte. Und durch alle Höllen
gehen musste. Doch sie kämpfte, litt, wehrte sich, unterlag und kämpfte weiter.


COMMENTS ARE OFF THIS POST